Loading Events

E-mobility Start-up challenge

Sie haben die zündende Idee zum Thema E-Mobilität und wollen mit Ihrem Start-up „frischen Wind“ in die Branche bringen?
Sie denken, dass Ihr Fahrzeugkonzept, Ihre Infrastrukturlösung oder Ihr Nutzungssystem den österreichischen Elektromobilitätsmarkt in Bewegung bringen kann?
Die Start-up Challenge START-E des Klima- und Energiefonds in Kooperation mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (bmvit) sucht nach genau solchen Konzepten und Lösungen.
Bei START-E haben junge österreichische Unternehmen die Chance, sich mit wichtigen AkteurInnen zu vernetzen, ihre Technologien weiterzuentwickeln und Projekte umzusetzen.
Am 28.09. erfahren Sie mehr über die Relevanz des Themas für Österreich, Hintergünde und Potential in der Zukunft sowie erhalten Sie alle relenvanten Informationen zur Ausschreibung.
Darüber hinaus haben Sie die Gelegenheit bei einem Ideen-Workshop tiefer in das Thema einzutauchen und in einem angeleiteten Prozess gemeinam mit anderen Ideen zu entwickeln. Sie erhalten zudem Einblick in Start-Up tools, eine Idee weiter zu strukturieren.
Get information on the call and support on devoting and fine-tuning your idea.
http://www.start-emobility.at/

Date and Time

Mon, 28 September 2015,16:0019:00 CEST

Location

Impact Hub Vienna
56 Lindengasse
Wien, Wien 1070 Austria

Organizer

Impact Hub Vienna
Phone:
+43 (0) 1 522 71 43
Email:
vienna.hosts@impacthub.net
Website:
vienna.impacthub.net