Loading Events

[External Event] Es beginnt hier: Menschenrechte in der Türkei verteidigen

Nach dem Putschversuch im Juli 2016 in der Türkei gingen die Behörden unerbittlich die grundlegenden Freiheiten von hunderttausenden Menschen vor. Noch immer sind über 50.000 Menschen in Haft, viele von ihnen auf Basis von absurden Anschuldigungen. Darunter sind Mitarbeiter*innen von Amnesty International Türkei.
Es beginnt hier: Menschenrechtsverteidiger*innen im Gespräch. Menschenrechte in der Türkei verteidigen.
Ein Gespräch mit Ruhat Sena Aksener, Direktorin für Kampagnen und Advocacy Amnesty International Türkei.
Moderation: Chris Cummins, Moderator und Journalist (FM4)