Loading Events

[External Event] Re-Design EPU – Gain_nossenschaft, Fairein & CoW

Was wäre, wenn mein EPU mal neue Wege ginge?
Was wäre, wenn es sich mit anderen EPUs verbindet und eine ganz neue Zugkraft erhält?
Was wäre, wenn das EPU gar kein EPU mehr ist?

Da gibt es UnternehmerInnen, die haben schon kräftig experimentiert. Auf der Mitmachkonferenz teilen sie ihre Erfahrungen und bieten Anregung zur Veränderung.
Sie berichten von …
Vorteilen einer Genossenschaft – Martin Hollinetz OTELO eGEN,
ihrer entstaubten Vereinsidee – City Bound Wien
ihrem skurrilen Co-Working Space – SchnittBOGEN
& Co-Making Space – Werksalon

Mehr erfährst du in Kürze auf facebook. Bleib einfach dran.
Nach spannenden Keynotes geht’s direkt ans Ausprobieren:
Drei Möglichkeiten stehen zur Auswahl – eine davon buchst du verbindlich mit deiner Anmeldung  (Achtung: Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!)
Wahl 1:
Mit einem Planspiel erlebst du das Modell „Genossenschaft“.
Anleitung: Marianne Gugler & Tobias Haider
Dauer: 2,5 Stunden
Anmeldung Planspiel
Wahl 2:
Du stellst im Design-Thinking-Projekt mit shiftyard die
EPU-Idee auf den Kopf.
Dauer: 2,5 Stunden
Anmeldung Design-Thinking
Wahl 3:
Als FlaneurIn bist du dabei, nimmst aber an keinem der beiden Workshops teil.
Anmeldung Event-FlaneurIn
Zum Abschluss, um 18.00 Uhr, stellen uns die Design-ThinkerInnen ihre coolen neuen EPU-Ideen vor und  die Probe-GenossenschafterInnen berichten von ihren Erlebnissen.
Sonst noch dabei: das Werkbuchcafe, der Bio-Hirsch, Vereinsberater Gerhard Kettler (IG Kultur) und du natürlich.