Loading Events

[External Event] Social Entrepreneurship Challenge // Kick-Off

Soziale Innovation für Entwicklung / Social Innovation for Development
Die Herausforderungen vor denen wir stehen, sind vielfältiger denn je. Die Entwicklungszusammenarbeit konzentriert sich auf die wichtige Aufgabe, Armut zu reduzieren und Lebensbedingungen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu verbessern. Die Austrian Development Agency, die Agentur der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit (ADA) hat nun eine “Social Entrepreneurship Challenge” entwickelt um innovative und wirkungsvolle Lösungsansätze für diese Herausforderungen zu finden und zu unterstützen. Insgesamt stehen im Rahmen eines “Calls for Proposals” 1 Million Euro zur Verfügung um Innovationen für Entwicklung zu testen und Pilotprogramme durchzuführen!
Gemeinsam mit dem Impact Hub Vienna, lädt die ADA zum Kick-Off der Social Entrepreneurship Challenge ein!

  • Erfahre vor Ort alles, was du zur Social Entrepreneurship Challenge wissen musst – Ziele, Inhalte, Abläufe.
  • Lass dich inspirieren und erfahre wie Social Entrepreneurs bereits einen wichtigen Beitrag leisten.
  • Diskutiere mit Experten der Österreichischen Entwicklungszusammenarbeit und der Social Entrepreneurship Szene

Programm:
10.30 – Willkommen 
Lena Gansterer, Program Director, Impact Hub Vienna
10.35 – Vorstellung der Social Entrepreneurship Challenge
Martin Ledolter, Managing Director, Austrian Development Agency
10.50 – 5×5 Minuten Impulsvorträge
“Social Entrepreneurship in der Entwicklungszusammenarbeit: Potenziale, Herausforderungen & Lösungen”
Joana Adesuwa Reiterer, Founder, Joadre
Gabriela Gandel, Managing Director, Impact Hub Global
Georg Schön, Managing Director, Ashoka Österreich
Friedbert Ottacher, Development Expert, Ottacher Development Consulting
Peter Vandor, Researcher, Vienna University of Economics & Business
11.15 Questions & Answers
11.30 Networking


Details zum Call for Proposals:
Die ADA möchte das Potenzial der Social Entrepreneurs für Entwicklungszusammenarbeit gewinnen und nutzen. Unter dem Motto „Soziale Innovationen für Entwicklung“ unterstützt die ADA Social Entrepreneurs, die

  • einen innovativen Lösungsansatz für Herausforderungen in Entwicklungs- und Schwellenländern verfolgen
  • bereits in Entwicklungs- und Schwellenländern tätig sind und ihre Aktivität ausweiten wollen,
  • ein bereits funktionierendes Geschäftsmodell nun auch in Entwicklungs-und Schwellenländern anwenden wollen.

Der Förderrahmen bewegt sich zwischen 20.000 und 100.000 Euro. Insgesamt stehen 1 Million Euro zur Verfügung.
Mehr Informationen unter: www.entwicklung.at/socialentrepreneurship

Date and Time

Tue, 15 December 2015,10:3012:30 CET

Location

Impact Hub Vienna
56 Lindengasse
Wien, Wien 1070 Austria

Organizer

Austrian Development Agency, Impact Hub Vienna