Loading Events

[External Event] Solutions Journalism mit Ashoka Fellow David Bornstein

DIE WELT VERÄNDERN – WIE GEHT DAS?

Und welche Rolle spielen die Medien?

Solution Journalism und Ashoka Fellow David Bornstein

Key Note gefolgt von Q&A
Moderation: Thomas Seifert, Wiener Zeitung
Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt

David Bornstein, Ashoka Fellow, Kolumnist der NY Times und mehrfach ausgezeichneter Autor, unter anderem des Buches „How to Change the World“, hat sich ganz auf den Themenbereich soziale Innovationen spezialisiert und wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet.

David Bornstein ist der Co-Gründer des Solution Journalism Network, ein Netzwerk, welches Journalisten dazu animiert, lösungorientiert zu berichten. Sein Tedx Talk “solutions Journalism” gibt es hier zu sehen.

Er hat praktische Toolkits für Journalisten erstellt und bereits mit folgenden Medien zusammengearbeitet: Fusion, Daily Herald, Huffington Post, Observer, Yahoo News.

David Bornstein schreibt unter anderem für den “Fixes“ Blog in der New York Times.

Wir stellen David Bornstein im Rahmen des Visionary Program vor, ein berufsbegleitendes Programm für EntscheidungsträgerInnen und SozialunternehmerInnen, die wissen wollen, wie man gesellschaftliche Probleme unternehmerisch Lösen kann.

Date and Time

Fri, 5 May 2017,18:3022:00 CEST

Location

Impact Hub Vienna
56 Lindengasse
Wien, Wien 1070 AT

Organizer

Wiener Zeitung & Ashoka Austria